Verfolgung der Hugenotten nach Romeyn de Hooghe

«« zurück

Vorschau

weiter »»

  

Verfolgung der Hugenotten nach Romeyn de Hooghe<br>Tafel 1 - Ausschnitt G

(8 von 28) Verfolgung der Hugenotten nach Romeyn de Hooghe

G. Auf einem Schiff und an Land werden Hugenotten gequält und getötet. Haare und Ohren werden abgeschnitten. Gekettet an schwere Steine werden sie ins Wasser geworfen. Einige werfen sich Gnade erflehend vergeblich vor die Füße des Offizers oder Intendanten.

Impressum | Datenschutz | Sitemap Top

© Deutsches Hugenotten-Museum 2017