Dekalogtafeln - 10 Gebotetafeln

«« zurück

Vorschau

weiter »»

  

Dekalogtafel in Palmbach<br />Gerahmte Holzbolen - 1725<br />Unbekannter Künstler

 

(5 von 8) Dekalogtafel in Palmbach
Unbekannter Künstler - 1725

Die schlichte Dekalogtafel in der württembergischen Waldensergemeinde Palmbach zeigt die Gebote auf in der Länge aneinander gefügte Holzbohlen, die mit einem Rahmen eingefasst sind. Die zehn Gebote mit Liebesgebot nach Mathäus sind nach biblischer Zählung auf zwei Kolumnen verteilt. Im Zwickel oben zwischen den Kolumnen sind schemenhaft Kopf und Brust des Mose zu erahnen.

Lit.: Albert de Lange (Hg.): Dreihundert Jahre Waldenser in Deutschland 1699-1999. Ötisheim-Schönenberg 1998, S. 182 m. Abb.

Impressum | Datenschutz | Sitemap Top

© Deutsches Hugenotten-Museum 2017